Kaldauen hofft auf den ersten Saisonsieg

Kreisliga A - Staffel 1: SV Menden – SSV Kaldauen (Sonntag, 15:00 Uhr)

27. September 2019, 12:07 Uhr

Am kommenden Sonntag um 15:00 Uhr trifft der SV Menden auf den SSV Kaldauen. Menden kam zuletzt gegen den 1. FC Niederkassel II zu einem 1:1-Unentschieden. Auf heimischem Terrain blieb Kaldauen am vorigen Sonntag aufgrund der 2:4-Pleite gegen den SV Allner-Bödingen ohne Punkte.

Die Angriffsreihe des SVM lehrte ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die acht geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen. Die Gastgeber sind in dieser Saison immer noch ungeschlagen. Die Bilanz lautet ein Sieg und ein Unentschieden.

Die Ursache für das bis dato enttäuschende Abschneiden des SSV liegt insbesondere in der löchrigen Abwehr, die sich bereits sieben Gegentreffer fing. Am Sonntag wollen die Gäste den ersten Sieg feiern. Aufpassen sollte der SSV Kaldauen auf die Offensivabteilung des SV Menden, die durchschnittlich mehr als viermal pro Spiel zuschlug. Beide Mannschaften liegen in der Tabelle nur drei Punkte auseinander. Beide Mannschaften bewegen sich derzeit auf einem ähnlichen Spielniveau, sodass ein Favorit im Vorfeld kaum auszumachen ist.

Kommentieren