04.10.2019

Bewahrt Trabzonspor den Nimbus?

Kreisliga C - Staffel 1: Trabzonspor Köln – FC Süryoye Köln (Sonntag, 15:00 Uhr)

Der FC Süryoye Köln fordert im Topspiel Trabzonspor Köln heraus. Trabzonspor zog gegen den HNK Croatia Köln am letzten Spieltag mit 1:2 den Kürzeren. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich der FC Süryoye auf eigener Anlage mit 0:3 der SpVg. Rheinkassel-Langel II geschlagen geben musste.

An Trabzon gab es kaum ein Vorbeikommen, sodass die Hintermannschaft erst einmal überwunden wurde – bis dato der Bestwert der Kreisliga C - Staffel 1. Bisher fand noch keine Mannschaft eine Möglichkeit, den Ligaprimus zu stoppen. Von den drei absolvierten Spielen hat der Gastgeber alle für sich entschieden.

Die Hintermannschaft von Süryoye steht bislang auf wackeligen Beinen. Bereits neun Gegentore kassierten die Gäste im Laufe der bisherigen Saison. Zwei Siege und eine Niederlage schmücken die aktuelle Bilanz von Süryoye.

Über 3,33 Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt Trabzonspor Köln vor. Der FC Süryoye Köln muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung von Trabzonspor zu stoppen. Im Klassement liegen beide Teams dicht beieinander. Lediglich drei Punkte machen den Unterschied aus. Die Vorzeichen sprechen für ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Trabzonspor Köln

Noch keine Aufstellung angelegt.

FC Süryoye Köln

Noch keine Aufstellung angelegt.