11.10.2019

Der Spitzenreiter reist an

Kreisliga C - Staffel 3: TuS Höhenhaus – FC Germania Zündorf II (Sonntag, 13:00 Uhr)

Vor einer wahren Herkulesaufgabe steht Höhenhaus am kommenden Sonntag. Schließlich gastiert mit der Zweitvertretung von Zündorf der Primus der Kreisliga C - Staffel 3. Mit einem 4:4-Unentschieden musste sich der TuS kürzlich gegen den SC Holweide II zufriedengeben. Germania II gewann das letzte Spiel souverän mit 3:1 gegen SC Leverkusen und muss sich deshalb nicht verstecken.

Der TuS Höhenhaus steht aktuell auf Position zwölf und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. In der Verteidigung des Gastgebers stimmt es ganz und gar nicht: 15 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen.

Wer den FC Germania Zündorf II besiegen will, muss vor allem ein Rezept finden, die Hintermannschaft in Bedrängnis zu bringen. Erst drei Gegentreffer kassierte der Gast.

Angesichts der schwächelnden Defensive des TuS Höhenhaus und der ausgeprägten Offensivstärke des FC Germania Zündorf II sind die Karten im Vorfeld klar verteilt.

Mit Zündorf II trifft Höhenhaus auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

TuS Höhenhaus

Noch keine Aufstellung angelegt.

FC Germania Zündorf II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)