11.10.2019

Die Zahlen sprechen für Bornheim

Bezirksliga - Staffel 2: FC Hertha Rheidt – SSV Bornheim (Sonntag, 15:15 Uhr)

Am kommenden Sonntag trifft der FC Hertha Rheidt auf den SSV Bornheim. Rheidt kam zuletzt gegen den 1. FC Niederkassel zu einem 0:0-Unentschieden. Bornheim musste sich am letzten Spieltag gegen den Wahlscheider SV mit 1:3 geschlagen geben.

Mit nur vier Zählern auf der Habenseite ziert die Hertha das Tabellenende der Bezirksliga - Staffel 2. Insbesondere an vorderster Front kommt der FC Hertha Rheidt nicht zur Entfaltung, sodass nur sieben erzielte Treffer auf das Konto der Gastgeber gehen. Rheidt wird alles daran setzen, den ersten Saisonsieg einzufahren.

Mehr als Platz sieben ist für den SSV gerade nicht drin. Nach acht ausgetragenen Partien ist das Abschneiden des Gasts insgesamt durchschnittlich: vier Siege, ein Unentschieden und drei Niederlagen.

Die Hertha steht vor einer schweren, aber nicht unlösbaren Aufgabe.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

FC Hertha Rheidt

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SSV Bornheim

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)