18.10.2019

Bleibt Sinnersdorf weiter ungeschlagen?

Kreisliga C - Staffel 1: HNK Croatia Köln – VfR Sinnersdorf (Sonntag, 15:00 Uhr)

Am Sonntag trifft Croatia auf Sinnersdorf. Der HNK muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken. Letzte Woche gewann der VfR Sinnersdorf gegen den SV Auweiler-Esch II mit 3:2. Somit belegt der VfR mit neun Punkten den zweiten Tabellenplatz.

In der Defensive drückt der Schuh beim HNK Croatia Köln, was in den bereits elf kassierten Treffern nachhaltig zum Ausdruck kommt. In dieser Saison sammelte das Heimteam bisher einen Sieg und kassierte zwei Niederlagen.

Die Defensive von Sinnersdorf (drei Gegentreffer) gehört zum Besten, was die Kreisliga C - Staffel 1 zu bieten hat. Bisher fand noch keine Mannschaft eine Möglichkeit, den VfR Sinnersdorf zu stoppen. Von den drei absolvierten Spielen hat Sinnersdorf alle für sich entschieden.

Von der Offensive des VfR geht immense Gefahr aus. Mehr als zweimal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Croatia schafft es mit drei Zählern derzeit nur auf Platz 14, während der VfR Sinnersdorf sechs Punkte mehr vorweist und damit den zweiten Rang einnimmt.

Gegen Sinnersdorf rechnet sich der HNK insgeheim etwas aus – gleichwohl geht der VfR Sinnersdorf leicht favorisiert ins Spiel.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

HNK Croatia Köln

Noch keine Aufstellung angelegt.

VfR Sinnersdorf

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)