19.10.2019

Regensburg - SV Sandhausen 1:0 (0:0)

Jahn Regensburg hat am Samstagnachmittag drei wichtige Punkte gegen den SV Sandhausen erkämpft. Nach einer überaus chancenarmen ersten Hälfte nutzten die Hausherren ihre erste Gelegenheit in Durchgang zwei und gingen durch Kapitän Marco Grüttner in Führung. Sandhausen bäumte sich zwar merklich auf, scheiterte jedoch an Keeper, Latte und der eigenen Präzision. Am Ende reichte das knappe 1:0 für einen Regensburger Heimsieg, der das 130-jähriges Vereinsjubiläum versüßte.

Den vollständigen Artikel auf kicker.de weiterlesen...

Kommentieren