Bloß nicht verlieren

Kreisliga B - Staffel 1: TuS Ehrenfeld – SC Schwarz-Weiß Köln II (Sonntag, 12:45 Uhr)

01. November 2019, 09:01 Uhr

Der TuS Ehrenfeld will wichtige Punkte im Kellerduell gegen die Reserve des SC Schwarz-Weiß Köln holen. Gegen den SC West Köln II kam Ehrenfeld im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (2:2). Am vergangenen Sonntag ging Schwarz-Weiß Köln II leer aus – 3:5 gegen West II.

Für den TuS gibt es einiges zu tun. Denn die Bilanz von sieben Punkten aus fünf Heimspielen lässt doch Luft nach oben. 20:41 – das Torverhältnis der Heimmannschaft spricht eine mehr als deutliche Sprache. Vom Glück verfolgt war der TuS Ehrenfeld in den letzten fünf Spielen nicht. In diesem Zeitraum findet sich nur ein einziger Sieg.

In der Fremde sammelte der SC SW II erst fünf Zähler. Die formschwache Abwehr, die bis dato 43 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden der Gäste in dieser Saison.

Defensiv läuft es bei beiden Mannschaften in dieser Spielzeit noch nicht rund. Sowohl Ehrenfeld (41) als auch der SC Schwarz-Weiß Köln II (43) kassierten zu viele Gegentore. Beide Teams stehen mit elf Punkten da. Der aktuelle Ertrag des TuS zusammengefasst: dreimal die Maximalausbeute, zwei Unentschieden und fünf Niederlagen. Nach zehn Spielen verbucht Schwarz-Weiß Köln II drei Siege, zwei Unentschieden und fünf Niederlagen auf der Habenseite.

Welches Team am Ende die Nase vorn haben wird, ist angesichts eines vergleichbaren Potenzials schwer vorherzusagen.

Kommentieren