Raderthal schielt nach oben

Kreisliga C - Staffel 2: SC Fortuna Köln III – Raderthal Kickers (Sonntag, 14:30 Uhr)

01. November 2019, 09:02 Uhr

Die Kickers wollen die Erfolgsserie von drei Siegen bei Fortuna Köln III ausbauen. Letzte Woche gewann der SC Fortuna Köln III gegen TV Rodenkirchen mit 3:2. Somit belegt Fortuna III mit elf Punkten den elften Tabellenplatz. Am letzten Sonntag holten die Raderthal Kickers drei Punkte gegen den GSV Galanolefkos-Hellas (4:2).

Insbesondere an vorderster Front kommt der Gastgeber nicht zur Entfaltung, sodass nur 15 erzielte Treffer auf das Konto von Fortuna Köln III gehen. Nach zehn Spielen verbucht Fortuna III drei Siege, zwei Unentschieden und fünf Niederlagen auf der Habenseite. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte der SC Fortuna Köln III lediglich einmal die Optimalausbeute.

Mehr als Platz sechs ist für Raderthal gerade nicht drin. Drei Niederlagen trüben die Bilanz des Gasts mit ansonsten fünf Siegen und einem Remis. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – zwölf Punkte aus den letzten fünf Partien holten die Kickers.

Die bisherigen Gastauftritte brachten den Raderthal Kickers Respekt in der Liga ein – ein Vorbote für die Partie bei Fortuna Köln III?

Der Blick auf die Zahlen deutet auf ein ungleiches Duell hin. Raderthal ist in der Tabelle besser positioniert als Fortuna III und aktuell zudem äußerst formstark.

Kommentieren