IKV Eitorf: Drei Punkte sollen her

Kreisliga B - Staffel 3: IKV Eitorf – TuS Herchen (Sonntag, 14:30 Uhr)

08. November 2019, 09:03 Uhr

Am kommenden Sonntag trifft Eitorf auf Herchen. Gegen den SV Allner-Bödingen II kam der IKV im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (3:3). Am vergangenen Sonntag ging der TuS leer aus – 0:1 gegen den Wahlscheider SV II.

Vier Niederlagen trüben die Bilanz des IKV Eitorf mit ansonsten sechs Siegen und einem Remis. Zuletzt lief es recht ordentlich für die Gastgeber – sieben Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Die Saison des TuS Herchen verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt haben die Gäste fünf Siege, ein Unentschieden und fünf Niederlagen verbucht.

Die Hintermannschaft von Herchen ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Eitorf mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Wie der fünfte Platz in der Auswärtstabelle bestätigt, fühlt sich der TuS auf fremdem Terrain pudelwohl, sodass sich der TuS Herchen für das Gastspiel beim IKV etwas ausrechnet. Im Klassement trennen die beiden Mannschaften nur Kleinigkeiten. Während Herchen 16 Punkte auf dem Konto hat, sammelte der IKV Eitorf bereits 19.

Die Vorzeichen deuten auf eine ausgeglichene Partie. Ein Favorit lässt sich jedenfalls nicht bestimmen.

Kommentieren