Harte Nuss für Holweide II

Kreisliga C - Staffel 3: SV Gremberg Humboldt II – SC Holweide II (Sonntag, 12:30 Uhr)

08. November 2019, 09:11 Uhr

Die Zweitvertretung von Holweide trifft am Sonntag (12:30 Uhr) auf die Reserve von Gremberg Humboldt. Zuletzt musste sich Gremberg II geschlagen geben, als man gegen den FC Hellas Leverkusen die fünfte Saisonniederlage kassierte. Der SCH II musste am letzten Spieltag die siebte Niederlage einstecken, will aber auch dieses Mal wieder alles geben, um endlich den ersten Saisonsieg zu feiern.

Angesichts der guten Heimstatistik (3-2-0) dürfte die Heimmannschaft selbstbewusst antreten. Im Tableau ist für Gremberg Humboldt II mit dem elften Platz noch Luft nach oben. Die letzten Auftritte von Gremberg II waren nicht von Erfolg gekrönt, sodass auch nur eines der letzten fünf Spiele gewonnen wurde.

Auswärts ist der Knoten noch nicht geplatzt: Erst zwei Punkte holte der SC Holweide II. Mit lediglich vier Zählern aus elf Partien steht der Gast auf einem Abstiegsplatz. Der Angriff ist bei Holweide II die Problemzone. Nur 13 Treffer erzielte der SCH II bislang.

Die Hintermannschaft des SC Holweide II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des SV Gremberg Humboldt II mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze.

Auf dem Papier ist Holweide II zwar nicht der Favorit, insgeheim hofft man aber auf etwas Zählbares.

Kommentieren