08.11.2019

Hat West die Niederlage verarbeitet

Bezirksliga - Staffel 1: SC West Köln – FC Leverkusen (Sonntag, 15:30 Uhr)

West sollte vor dem kommenden Gegner FC Leverkusen gewarnt sein, spielte dieser doch zuletzt wie aus einem Guss. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt des SCW ernüchternd. Gegen den FC Hürth II kassierte man eine 0:2-Niederlage. Der FCL strich am Sonntag drei Zähler gegen die SpVg Frechen 20 II ein (5:0).

Auf die eigene Heimstärke ist Verlass. Der SC West Köln holte daheim bislang drei Siege und ein Remis. Zu Hause verlor man lediglich einmal. Mehr als Platz sieben ist für die Heimmannschaft gerade nicht drin. Die Hintermannschaft ist das Prunkstück von West. Insgesamt erst elfmal gelang es dem Gegner, den SCW zu überlisten. Das bisherige Abschneiden des SC West Köln: vier Siege, vier Punkteteilungen und drei Misserfolge.

Nach elf gespielten Runden gehen bereits 22 Punkte auf das Konto des FC Leverkusen und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden dritten Platz. Der Gast präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 31 geschossene Treffer gehen auf das Konto von Leverkusen. Drei Niederlagen trüben die Bilanz des FCL mit ansonsten sieben Siegen und einem Remis. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – 13 Punkte aus den letzten fünf Partien holte der FC Leverkusen.

Insbesondere den Angriff von Leverkusen gilt es für West in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt der FCL den Ball mehr als zweimal pro Partie im Netz zappeln.

Aufgrund der Tabellensituation und der aktuellen Formkurve geht Leverkusen als Favorit ins Rennen. Der SCW muss alles in die Waagschale werfen, um gegen den FC Leverkusen zu bestehen.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SC West Köln

Noch keine Aufstellung angelegt.

FC Leverkusen

Noch keine Aufstellung angelegt.