08.11.2019

Wird Efferen seiner Favoritenstellung gerecht?

Kreisliga A - Staffel 1: SC Fliesteden – BC Efferen (Sonntag, 15:15 Uhr)

Fliesteden trifft am Sonntag mit Efferen auf einen formstarken Gegner. Am vergangenen Sonntag ging der SC leer aus – 2:4 gegen den SV Lövenich/Widdersdorf. Der EBC gewann das letzte Spiel gegen den VfL Sindorf mit 3:1 und liegt mit 23 Punkten weit oben in der Tabelle.

Mehr als Platz acht ist für den SC Fliesteden gerade nicht drin. Wo bei der Heimmannschaft der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die 14 erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. Am liebsten teilt Fliesteden die Punkte. Aber gewinnen kann die Mannschaft definitiv auch, was sie in dieser Saison bisher dreimal bewies.

Nach elf Spielen verbucht der BC Efferen sieben Siege, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen auf der Habenseite. Zuletzt lief es recht ordentlich für den Gast – elf Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Der SC bekommt es mit einer harten Nuss zu tun. In der Fremde weiß Efferen bislang zu überzeugen.

Gegen den EBC rechnet sich der SC Fliesteden insgeheim etwas aus – gleichwohl geht der BC Efferen leicht favorisiert ins Spiel.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SC Fliesteden

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

BC Efferen

Noch keine Aufstellung angelegt.