08.11.2019

Geht die Erfolgsserie des DSK weiter?

Kreisliga A - Staffel 1: SV Bergfried Leverkusen – DSK Köln (Sonntag, 15:30 Uhr)

Der SV Bergfried Leverkusen trifft am Sonntag mit dem DSK Köln auf einen Gegner, der in jüngster Vergangenheit auf der Erfolgsspur unterwegs war. Letzte Woche gewann der SVB gegen den GSV Prometheus Porz mit 3:2. Damit liegt Bergfried mit 18 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Der DSK siegte im letzten Spiel gegen den SC Borussia Kalk mit 6:2 und liegt mit 20 Punkten weit oben in der Tabelle.

Zur Entfaltung ist der SV Bergfried Leverkusen daheim noch nicht gekommen, was sechs Punkte aus fünf Partien demonstrieren. Neun Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für die Heimmannschaft dar.

In der Fremde bleibt der große Erfolg weiterhin aus: Bisher holte der DSK Köln auswärts nur vier Zähler. Die Gäste treten mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Die Hintermannschaft von Bergfried ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des DSK mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Die Saisonausbeute beider Teams war bislang vergleichbar, sodass die Mannschaften derzeit in der gleichen Tabellenregion stehen. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher sechs Siege ein.

Mit dem SVB spielt der DSK Köln gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe – zumindest lässt der Blick auf die aktuelle Tabellenlage der beiden Mannschaften dies vermuten.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SV Bergfried Leverkusen

Noch keine Aufstellung angelegt.

DSK Köln

Noch keine Aufstellung angelegt.