11.11.2019

Nullfünfer zu stark: SSV-Siegesserie endet im Derby!

Mittelrheinliga: Der Siegburger SV unterlag dem FC Hennef 05 mit 0:2 (0:2)

Die Gäste stellten bereits im ersten Durchgang die Weichen auf Sieg: Erst brachte Jannik Stoffels die Gäste in der 15. Minute mit 0:1 in Führung. Dann traf Yannik Genesi per Strafstoß zum 0:2-Endstand (38.). Somit verlor der Siegburger SV nach acht Erfolgen hintereinander erstmals wieder ein Spiel.

Bild


12. Spieltag (10.11.19)

Endergebnis 0:2 (0:2)

Tore:
0:1 Jannik Stoffels
0:2 Yannik Genesi

Aufstellung Siegburger SV 04:
1 Michael Vogel, 6 Daniel Jamann, 7 Matthias Roder, 9 Fabian Welt, 14 Niklas Schubert, 15 Kakeru Aoto, 16 Sebastian Ramspott, 19 Massaman Keita, 23 Tarik Dogan, 27 Jukiya Fujishima, 32 Juyong Jo

Einwechselspieler:
25 Zorc Leon Kolfenbach, 3 Fabio Ruan Ferreira-Böcker, 4 Daniel Lingen, 5 Florian Hahn, 9 Christian Brückers, 11 Milot Hakolli, 13 Junsu Song, 20 Amadou Sadio Camara, 21 Michael Herrmanni, 22 Marvin Wesenberg, 33 Julian Molzberger

Trainer:
Bünyamin Kilic

Aufstellung FC Hennef 05:
1 Niclas Altmann, 2 Aaron Schmidt, 4 Michael Hasemann, 5 Yannik Genesi, 6 Matona-Glody Ngyombo, 7 Burak Mus, 8 Sakae Oahara, 9 Andre Klug, 16 Jannik Stoffels, 20 Joel Maurice Rudolf Koukem, 25 Kento Teranuma

Einwechselspieler:
21 Matteo Tessarolo, 3 Ziyad Abdellaoui, 11 Nikolas Klosterhalfen, 14 Chimezie Koroafor, 15 Florian Diehl, 17 Kenan Akalp, 18 Eric Pirard Gweth, 19 Muhammed Özdemir, 22 Max ickenroth, 23 Ertugrul Tuysuz, 26 Kuss Kunzika

Trainer:
Sascha Glatzel

Produzent:
Frederik Sehner

Kommentator:
Manuel Meyer

Kommentieren