15.11.2019

Gelingt Schwarz-Weiß Köln II die Trendwende?

Kreisliga B - Staffel 1: VfL Rheingold Poll II – SC Schwarz-Weiß Köln II (Sonntag, 13:00 Uhr)

Die Reserve von Schwarz-Weiß Köln will nach vier Spielen ohne Sieg bei der Zweitvertretung von Poll endlich wieder einen Erfolg landen. Der VfL II erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 0:4 als Verlierer im Duell mit dem SC West Köln II hervor. Der letzte Auftritt des SC SW II verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 1:2-Niederlage gegen den CfB Ford Niehl.

Der VfL Rheingold Poll II besetzt mit drei Punkten einen direkten Abstiegsplatz. In der Defensive drückt der Schuh beim Gastgeber, was in den bereits 55 kassierten Treffern nachhaltig zum Ausdruck kommt. In dieser Saison sammelte der VfL Rheingold Poll II bisher einen Sieg und kassierte elf Niederlagen.

Lediglich sechs Punkte stehen für den SC Schwarz-Weiß Köln II auswärts zu Buche. Im Tableau ist für die Gäste mit dem zwölften Platz noch Luft nach oben. 34:47 – das Torverhältnis von Schwarz-Weiß Köln II spricht eine mehr als deutliche Sprache. Die Bilanz des SC SW II nach zwölf Begegnungen setzt sich aus drei Erfolgen, drei Remis und sechs Pleiten zusammen.

Wenn Poll II den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten des VfL II (55). Aber auch beim SC Schwarz-Weiß Köln II ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (47). Schwarz-Weiß Köln II wie auch der VfL Rheingold Poll II haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen.

Poll II steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison des SC SW II bedeutend besser als die des VfL II.

Kommentieren