Ehrenfeld im Negativtrend

Kreisliga B - Staffel 1: TuS Ehrenfeld – CfB Ford Niehl (Sonntag, 13:00 Uhr)

15. November 2019, 09:00 Uhr

Ehrenfeld steht gegen Ford Niehl eine schwere Aufgabe bevor. Beim Ideal CF Casa de España gab es für den TuS am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 1:6-Niederlage. Letzte Woche siegte der CfB Ford Niehl gegen den SC Schwarz-Weiß Köln II mit 2:1. Somit nimmt der CfB mit 27 Punkten den dritten Tabellenplatz ein.

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden des TuS Ehrenfeld sind acht Punkte aus sechs Spielen. Die Hintermannschaft des Heimteams steht bislang auf wackeligen Beinen. Bereits 49 Gegentore kassierte Ehrenfeld im Laufe der bisherigen Saison. Der TuS förderte aus den bisherigen Spielen drei Siege, drei Remis und sechs Pleiten zutage. In den letzten Partien hatte der TuS Ehrenfeld kaum etwas zu melden und ging (zumeist) leer aus.

Neun Siege und drei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des CfB Ford Niehl.

Die Hintermannschaft von Ehrenfeld ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Ford Niehl mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Der TuS schafft es mit zwölf Zählern derzeit nur auf Platz 13, während der CfB Ford Niehl 15 Punkte mehr vorweist und damit den dritten Rang einnimmt.

Gegen Ford Niehl erwartet den TuS Ehrenfeld eine hohe Hürde.

Kommentieren