15.11.2019

Wird Hangelar II seiner Favoritenstellung gerecht?

Kreisliga B - Staffel 2: TSV Siegburg Wolsdorf II – VfR Hangelar II (Sonntag, 13:00 Uhr)

Die Zweitvertretung des VfR Hangelar will wichtige Punkte im Kellerduell bei der Reserve des TSV holen. Zuletzt musste sich der TSV Siegburg Wolsdorf II geschlagen geben, als man gegen Spich II die elfte Saisonniederlage kassierte. Letzte Woche siegte der VfR gegen Müllekoven II mit 3:0. Somit belegt Hangelar II mit acht Punkten den 13. Tabellenplatz.

Neben dem Heimteam gibt es nur noch ein weiteres Team, das in der Liga ohne Punkte in der Tabelle dasteht. 8:62 – das Torverhältnis des Tabellenletzten spricht eine mehr als deutliche Sprache.

Auswärts drückt der Schuh – nur zwei Punkte stehen auf der Habenseite des VfR Hangelar II. Der bisherige Ertrag des Gasts in Zahlen ausgedrückt: zwei Siege, zwei Unentschieden und acht Niederlagen. Hangelar II ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches sieben Punkte.

Wenn der VfR den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten des VfR Hangelar II (38). Aber auch beim TSV II ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (62).

Gegen Hangelar II rechnet sich der TSV Siegburg Wolsdorf II insgeheim etwas aus – gleichwohl geht der VfR leicht favorisiert ins Spiel.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

TSV Siegburg Wolsdorf II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

VfR Hangelar II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)