Macht Windeck II seine Hausaufgaben?

Kreisliga C - Staffel 7: TSV Germania Windeck II – TuS Herchen II (Sonntag, 13:00 Uhr)

15. November 2019, 09:01 Uhr

Am Sonntag geht es für die Zweitvertretung des TuS Herchen zu einem Gegner, dem zuletzt vieles gelang: Seit fünf Partien ist die Reserve des TSV Germania Windeck nun ohne Niederlage. Windeck II trennte sich im vorigen Match 1:1 vom Bröltaler SC II. Herchen II gewann das letzte Spiel und hat nun 13 Punkte auf dem Konto.

Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte der TSV II.

Angesichts der schwächelnden Defensive des TuS II und der ausgeprägten Offensivstärke des TSV Germania Windeck II sind die Karten im Vorfeld klar verteilt. Mit dem TuS Herchen II hat Windeck II einen auswärtsstarken Gegner (2-1-4) zu Gast. Der TSV II hat Herchen II im Nacken. Die Gäste liegen im Klassement nur drei Punkte hinter dem TSV Germania Windeck II. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher vier Siege ein.

Der TuS II steht vor einer schweren, aber nicht unlösbaren Aufgabe.

Kommentieren