15.11.2019

Nierfeld drängt auf Wiedergutmachung

Bezirksliga - Staffel 3: SV Schwarz-Weiß Nierfeld – SSV Rot-Weiss Ahrem (Sonntag, 15:15 Uhr)

Am kommenden Sonntag trifft Nierfeld auf RW Ahrem. Zuletzt kassierte der SVN eine Niederlage gegen den TuS BW Königsdorf – die sechste Saisonpleite. Die zweite Saisonniederlage kassierte RWA am letzten Spieltag gegen den SV Grün-Weiß Welldorf-Güsten.

Die Angriffsreihe des SSV Rot-Weiss Ahrem lehrte ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die 40 geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen.

Angesichts der schwächelnden Defensive des SV Schwarz-Weiß Nierfeld und der ausgeprägten Offensivstärke von RW Ahrem sind die Karten im Vorfeld klar verteilt. Trumpft Nierfeld auch diesmal wieder mit Heimstärke (3-1-2) auf? Bessere Chancen werden auf jeden Fall RWA (2-2-2) eingeräumt. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Der SVN schafft es mit 14 Zählern derzeit nur auf Platz elf, während der SSV Rot-Weiss Ahrem zehn Punkte mehr vorweist und damit den dritten Rang einnimmt.

Mit RW Ahrem trifft der SV Schwarz-Weiß Nierfeld auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

SV Schwarz-Weiß Nierfeld

Noch keine Aufstellung angelegt.

SSV Rot-Weiss Ahrem

Noch keine Aufstellung angelegt.