Prometheus drängt auf Wiedergutmachung

Kreisliga A - Staffel 1: GSV Prometheus Porz – DJK Südwest Köln (Sonntag, 14:30 Uhr)

29. November 2019, 09:00 Uhr

Prometheus konnte in den letzten sechs Spielen nicht punkten. Mit Südwest kommt am Sonntag auch noch ein starker Gegner. Der GSV musste am letzten Spieltag die zwölfte Niederlage einstecken, will aber auch dieses Mal wieder alles geben, um endlich den ersten Saisonsieg zu feiern. Die DJK gewann das letzte Spiel gegen den SV Schlebusch II mit 2:0 und liegt mit 21 Punkten im Mittelfeld der Tabelle.

Der GSV Prometheus Porz besetzt mit einem Punkt einen direkten Abstiegsplatz. Mit 66 Toren fing sich der Gastgeber die meisten Gegentore der Kreisliga A - Staffel 1 ein.

Die DJK Südwest Köln holte auswärts bisher nur neun Zähler. Mehr als Platz sechs ist für die Gäste gerade nicht drin. Sieben Siege und sechs Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz der DJK Südwest Köln.

Die Hintermannschaft von Prometheus ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Südwest mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze.

Alles andere als ein Sieg wäre eine Enttäuschung für die DJK, schließlich kommt die bisherige Saisonbilanz der DJK Südwest Köln erheblich erfreulicher daher als das Abschneiden des GSV Prometheus Porz.

Kommentieren