Kann Holweide den Erfolg fortsetzen?

Kreisliga A - Staffel 1: SC Schwarz-Weiß Köln – SC Holweide (Sonntag, 14:30 Uhr)

06. Dezember 2019, 09:00 Uhr

SW Köln will gegen den SCH die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Am vergangenen Sonntag ging der SCSW leer aus – 2:4 gegen den SC Borussia Kalk. Am Sonntag wies der SC Holweide den SC Hitdorf mit 4:2 in die Schranken.

Der SC Schwarz-Weiß Köln krebst im Tabellenkeller herum – aktueller Tabellenplatz: 15. Die formschwache Abwehr, die bis dato 52 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden des Heimteams in dieser Saison. Die bisherige Ausbeute von SW Köln: drei Siege, zwei Unentschieden und neun Niederlagen.

Holweide holte auswärts bisher nur acht Zähler. Gegenwärtig rangieren die Gäste auf Platz neun, haben also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. Bisher verbuchte der SCH sechsmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen zwei Unentschieden und sechs Niederlagen.

Ins Straucheln könnte die Defensive des SCSW geraten. Die Offensive des SC Holweide trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Die letzten drei Spiele alle verloren: Der SC Schwarz-Weiß Köln braucht unbedingt wieder ein Erfolgserlebnis. Ob das gegen Holweide gelingt, ist zu bezweifeln, gewann der SCH immerhin dreimal in den letzten fünf Spielen.

SW Köln ist der Underdog im Aufeinandertreffen mit dem SC Holweide, hat der formstarke Gegner doch in der Tabelle die Nase vorn.

Kommentieren