Auswärtsmacht FV Bad Honnef II

Kreisliga B - Staffel 2: SV Menden II – FV Bad Honnef II (Sonntag, 12:30 Uhr)

06. Dezember 2019, 09:01 Uhr

Die Zweitvertretung von Menden will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen die Reserve von Bad Honnef punkten. Der SVM II dürfte dieses Spiel mit breiter Brust bestreiten, wurde doch der Siegburger SV 04 II zuletzt mit 5:1 abgefertigt. Mit einem 3:3-Unentschieden musste sich der HFV II kürzlich gegen den TuS Oberlar zufriedengeben.

Der SV Menden II steht aktuell auf Position neun und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Die Saison des Gastgebers verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat Menden II sechs Siege, zwei Unentschieden und sechs Niederlagen verbucht. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte der SVM II.

Der FV Bad Honnef II nimmt mit 28 Punkten einen Aufstiegsrelegationsplatz ein. Die Offensivabteilung der Gäste funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits 46-mal zu. Bad Honnef II wartet mit einer Bilanz von insgesamt acht Erfolgen, vier Unentschieden sowie einer Pleite auf. Zehn Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den HFV II dar.

Die Offensive des FV Bad Honnef II kommt torhungrig daher. Über 3,54 Treffer pro Match markiert Bad Honnef II im Schnitt. Trumpft der SV Menden II auch diesmal wieder mit Heimstärke (3-2-2) auf? Bessere Chancen werden auf jeden Fall dem HFV II (4-2-1) eingeräumt.

Menden II steht vor einer schweren, aber nicht unlösbaren Aufgabe.

Kommentieren