Niederkassel III will Reaktion zeigen

Kreisliga C - Staffel 4: 1. FC Niederkassel III – TuS Eudenbach (Sonntag, 11:00 Uhr)

06. Dezember 2019, 09:01 Uhr

Gegen den TuS Eudenbach soll dem 1. FC Niederkassel III das gelingen, was dem Gastgeber in den letzten fünf Spielen verwehrt blieb – die optimale Punkteausbeute. Niederkassel III musste sich im vorigen Spiel dem TFC Inter Troisdorf mit 2:6 beugen. Mit einem 1:1-Unentschieden musste sich Eudenbach kürzlich gegen SV Fortuna Müllekoven III zufriedengeben.

Die Auftritte vor heimischer Kulisse können sich sehen lassen. Vier Siege, ein Remis und nur zwei Niederlagen verbreiten Optimismus beim FCN III. Die Offensivabteilung des 1. FC Niederkassel III funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits 49-mal zu. Viermal ging Niederkassel III bislang komplett leer aus. Hingegen wurde sechsmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen drei Punkteteilungen. Die Leistungskurve des FCN III zeigt steil nach unten und so wartet man nun schon seit fünf Spielen auf den nächsten Sieg.

Der TuS holte auswärts bisher nur sechs Zähler. Bisher verbuchten die Gäste fünfmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen ein Unentschieden und sieben Niederlagen. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte der TuS Eudenbach in den vergangenen fünf Spielen.

Von der Offensive des 1. FC Niederkassel III geht immense Gefahr aus. Mehr als dreimal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. Im Klassement liegen beide Teams dicht beieinander. Lediglich fünf Punkte machen den Unterschied aus.

Mit Niederkassel III trifft Eudenbach auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Kommentieren