07.12.2019

Fürth - VfL Bochum 3:1 (1:0)

Die kriselnde SpVgg Greuther Fürth fand gegen den zuletzt verbesserten VfL Bochum wieder in die Spur und siegte vor heimischer Kulisse mit 3:1. Branimir Hrgota traf zweimal mit Unterstützung des Gegners, rettete Teamkollege Tobias Mohr damit aber den Nachmittag.

Den vollständigen Artikel auf kicker.de weiterlesen...

Kommentieren