Niederbachem startet bei Merl in die Rückrunde

Bezirksliga - Staffel 2: SV Rot-Weiss Merl – SV Niederbachem (Sonntag, 15:15 Uhr)

13. Dezember 2019, 12:00 Uhr

SV will wichtige Punkte im Kellerduell bei Merl holen. Mit einem 2:2-Unentschieden musste sich RW Merl kürzlich gegen den FSV Neunkirchen-Seelscheid zufriedengeben. Am vergangenen Sonntag ging SV Niederbachem leer aus – 1:3 gegen TuRa Oberdrees. Nachdem im Hinspiel kein Sieger zwischen Niederbachem und dem SV Rot-Weiss Merl ermittelt wurde (2:2), hoffen nun beide Teams auf einen Sieg.

Daheim hat Merl die Form noch nicht gefunden: Die sechs Punkte aus acht Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Mit lediglich 13 Zählern aus 16 Partien steht das Heimteam auf einem Abstiegsplatz. Im Sturm von RW Merl stimmt es ganz und gar nicht: 21 Treffer konnte er in dieser Saison erst erzielen. Bisher verbuchte der SV Rot-Weiss Merl dreimal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen vier Unentschieden und neun Niederlagen. Die volle Punkteausbeute sprang für Merl in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus.

Auf fremden Plätzen läuft es für SV bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf einen mageren Zähler. Die Gäste besetzen mit fünf Punkten einen direkten Abstiegsplatz. Mit 53 Toren fing sich SV Niederbachem die meisten Gegentore der Bezirksliga - Staffel 2 ein. Nach 16 absolvierten Begegnungen stehen für Niederbachem ein Sieg, zwei Unentschieden und 13 Niederlagen auf dem Konto. SV entschied kein einziges der letzten zwölf Spiele für sich.

Wenn SV Niederbachem den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten von Niederbachem (53). Aber auch bei RW Merl ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (41).

Gegen den SV Rot-Weiss Merl rechnet sich SV insgeheim etwas aus – gleichwohl geht Merl leicht favorisiert ins Spiel.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SV Rot-Weiss Merl

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Niederbachem

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)