20.02.2020

Verl gegen Fortuna II – Heimfluch gegen Auswärtstrumpf

Regionalliga West: SC Verl – Fortuna Düsseldorf II (Samstag, 14:00 Uhr)

Die Reserve der Fortuna trifft am Samstag mit Verl auf einen formstarken Gegner. Der SCV schlug den FC Schalke 04 II am Sonntag mit 2:1 und hat somit Rückenwind. F95 II trennte sich im vorigen Match 3:3 von Borussia Dortmund II. Das Hinspiel war eine klare Angelegenheit gewesen. Der SC Verl hatte mit 4:0 gewonnen.

Nach 20 Spieltagen und nur einer Niederlage stehen für das Heimteam 49 Zähler zu Buche. Die Defensive von Verl (13 Gegentreffer) gehört zum Besten, was die Regionalliga West zu bieten hat. Der SCV tritt mit einer positiven Bilanz von 13 Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Fortuna Düsseldorf II steht aktuell auf Position 13 und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Mit Blick auf die Kartenbilanz der Gäste ist eine Mannschaft zu Gast, die eine härtere Gangart bevorzugt. Der bisherige Ertrag der Fortuna II in Zahlen ausgedrückt: sechs Siege, fünf Unentschieden und zehn Niederlagen. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte F95 II in den vergangenen fünf Spielen.

Ins Straucheln könnte die Defensive von Fortuna Düsseldorf II geraten. Die Offensive des SC Verl trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Mit der Fortuna II hat Verl einen auswärtsstarken Gegner (3-3-4) zu Gast.

Vier Siege und ein Remis stehen in der jüngsten Bilanz des SCV. F95 II hat also eine harte Nuss zu knacken.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema