Rückrundenauftakt für Aegidienberg II bei Herchen II

Kreisliga C - Staffel 7: TuS Herchen II – Sportfreunde Aegidienberg II (Sonntag, 13:00 Uhr)

28. Februar 2020, 09:01 Uhr

Die Reserve des TuS Herchen will gegen die Zweitvertretung der Sportfreunde Aegidienberg die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Am letzten Spieltag kassierte Herchen II die neunte Saisonniederlage gegen den SV Buchholz II. Aegidienberg II erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 1:4 als Verlierer im Duell mit dem Bröltaler SC II hervor. Vor heimischer Kulisse fuhren die SFA II im Hinspiel einen 4:0-Sieg ein.

Zur Entfaltung ist der TuS II daheim noch nicht gekommen, was sechs Punkte aus fünf Partien demonstrieren. 28:44 – das Torverhältnis des Gastgebers spricht eine mehr als deutliche Sprache. In den letzten fünf Spielen schaffte der TuS Herchen II lediglich einen Sieg.

Auf fremden Plätzen läuft es für die Sportfreunde Aegidienberg II bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf einen mageren Zähler.

Wenn Herchen II den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten des TuS II (44). Aber auch bei Aegidienberg II ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (38). Mit 13 Punkten belegt der TuS Herchen II den 13. Tabellenplatz. Damit ist man den SFA II ganz dicht auf den Fersen, denn die Gäste haben mit 15 Punkten nur zwei Zähler mehr auf dem Konto und stehen auf dem elften Platz. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher vier Siege ein.

Welches Team am Ende die Nase vorn haben wird, ist angesichts eines vergleichbaren Potenzials schwer vorherzusagen.

Kommentieren