Rückrundenstart: Herchen ist Gastgeber für Spich III

Kreisliga B - Staffel 3: TuS Herchen – 1. FC Spich III (Sonntag, 15:15 Uhr)

28. Februar 2020, 12:02 Uhr

Beendet Spich III den jüngsten Triumphzug des Gegners? Herchen wandelte zuletzt auf dem Erfolgspfad. Der TuS siegte im letzten Spiel und hat nun 26 Punkte auf dem Konto. Der FCS III musste sich am letzten Spieltag gegen den SV Allner-Bödingen II mit 0:3 geschlagen geben. Im Hinspiel hatte der 1. FC Spich III einen 6:2-Kantersieg davongetragen.

Auf die eigene Heimstärke ist Verlass. Der TuS Herchen holte daheim bislang drei Siege und ein Remis. Zu Hause verlor man lediglich einmal. Mehr als Platz sieben ist für den Gastgeber gerade nicht drin. Für hohen Unterhaltungswert war in den bisherigen Spielen von Herchen stets gesorgt, mehr Tore als der TuS (46) markierte nämlich niemand in der Kreisliga B - Staffel 3. Fünf Niederlagen trüben die Bilanz des TuS Herchen mit ansonsten acht Siegen und zwei Remis. Zuletzt lief es recht ordentlich für Herchen – zehn Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Lediglich drei Punkte stehen für Spich III auswärts zu Buche. Im Tableau ist für den Gast mit dem zehnten Platz noch Luft nach oben. Der FCS III holte aus den bisherigen Partien fünf Siege, ein Remis und neun Niederlagen.

Ins Straucheln könnte die Defensive des 1. FC Spich III geraten. Die Offensive des TuS trifft im Schnitt mehr als dreimal pro Match.

Gegen den TuS Herchen rechnet sich Spich III insgeheim etwas aus – gleichwohl geht Herchen leicht favorisiert ins Spiel.

Kommentieren