Altenberg hält die Null fest

Bezirksliga - Staffel 1: SV Altenberg – FC Hürth II, 2:0

01. März 2020, 23:30 Uhr

In der Auswärtspartie gegen den SV Altenberg ging die Reserve des FC Hürth erfolglos mit 0:2 vom Platz. Vor dem Match war man von einer Begegnung zweier ebenbürtiger Mannschaften ausgegangen. Nach 90 Minuten hatte schließlich das Altenberg die Nase vorn. Beide Mannschaften hatten sich im Hinspiel ein enges Match geliefert, das Hürth II am Ende mit 4:3 gewonnen hatte.

Beim SVA präsentierte sich die Abwehr angesichts 35 Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (37). Mit drei Punkten im Gepäck schob sich das Heimteam in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den siebten Tabellenplatz. Sieben Siege, drei Remis und sechs Niederlagen hat der SV Altenberg momentan auf dem Konto.

Der FCH II holte auswärts bisher nur 13 Zähler. In der Tabelle liegen die Gäste nach der Pleite weiter auf dem vierten Rang. Der FC Hürth II verbuchte insgesamt neun Siege, ein Remis und sechs Niederlagen. Hürth II baut die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus.

Das Altenberg tritt am kommenden Sonntag beim FC Leverkusen an, der FCH II empfängt am selben Tag die DJK Viktoria Frechen.

Kommentieren