Flittard II auf Aufstiegskurs

Kreisliga B - Staffel 2: SpVg. Flittard II – RSV Urbach, 4:0

01. März 2020, 23:30 Uhr

Mit einer 0:4-Niederlage im Gepäck ging es für den RSV Urbach vom Auswärtsmatch bei der Zweitvertretung der SpVg. Flittard in Richtung Heimat. Im Hinspiel hatte Flittard II nach 90 Minuten beim 2:1 den Rückweg in die Kabine als Sieger angetreten.

Die Heimmannschaft belegt mit 34 Punkten den Aufstiegsrelegationsplatz. Erfolgsgarant für das gute Abschneiden der SpVg. II ist die funktionierende Defensive, die erst 16 Gegentreffer hinnehmen musste. Mit dem Sieg baute Flittard II die erfolgreiche Saisonbilanz aus. Bislang holte die SpVg. Flittard II elf Siege, ein Remis und kassierte erst drei Niederlagen. Die Bilanz der letzten fünf Begegnungen ist bei der SpVg. II noch ausbaufähig. Nur sechs von möglichen 15 Zählern beanspruchte man für sich.

Urbach holte auswärts bisher nur neun Zähler. Die Gäste finden sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang neun. In dieser Saison sammelte der RSV bisher acht Siege und kassierte acht Niederlagen. Die Lage des RSV Urbach bleibt angespannt. Gegen die SpVg. Flittard II musste man zum zweiten Mal in Folge die Punkte abgeben.

Am Mittwoch gastiert Flittard II beim SV Botan Köln. Auf heimischem Terrain empfängt Urbach im nächsten Match die Reserve des Ideal CF Casa España.

Kommentieren