Abwärtstrend bei Dünnwald

Kreisliga B - Staffel 2: SC Borussia Lindenthal-Hohenlind IV – Dünnwalder Sportclub, 2:1

01. März 2020, 23:30 Uhr

Am Sonntag begrüßte der SC Borussia Lindenthal-Hohenlind IV den Dünnwalder Sportclub. Die Begegnung ging mit 2:1 zugunsten von Hohenlind IV aus. Beobachter hatten beiden Mannschaften im Vorfeld gleich gute Siegchancen eingeräumt – doch nur eine wusste sich knapp durchzusetzen. Im Hinspiel hatten sich beide Seiten wenig geschenkt. Letztlich hatte Dünnwald mit 4:3 gesiegt.

Der SCBLH IV muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 3 Gegentreffer pro Spiel. Mit drei Punkten im Gepäck schob sich der Gastgeber in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den 13. Tabellenplatz. Der SC Borussia Lindenthal-Hohenlind IV erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien neun Zähler.

Der DSC holte auswärts bisher nur vier Zähler. Der Gast findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zwölf. Vom Glück verfolgt war der Dünnwalder Sportclub in den letzten fünf Spielen nicht. In diesem Zeitraum findet sich nur ein einziger Sieg.

Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher fünf Siege ein.

Am kommenden Sonntag trifft Hohenlind IV auf die Reserve des SV Bergfried Leverkusen, Dünnwald spielt am selben Tag gegen die Zweitvertretung der SpVg. Flittard.

Kommentieren