Neun Partien ohne Niederlage: Spich II setzt Erfolgsserie fort

Kreisliga B - Staffel 2: SV Menden II – 1. FC Spich II, 1:2

01. März 2020, 23:31 Uhr

Mit einem knappen 2:1 endete das Match zwischen der Zweitvertretung des 1. FC Spich und der Reserve des SV Menden an diesem 16. Spieltag. Vollends überzeugen konnte Spich II dabei jedoch nicht. Im Hinspiel hatten die Gäste keinen Zweifel an der eigenen Klasse aufkommen lassen und das Duell mit 4:0 gewonnen.

Menden II findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang elf. Sechs Siege, zwei Remis und acht Niederlagen haben die Gastgeber derzeit auf dem Konto. Die Situation beim SVM II bleibt angespannt. Gegen den FCS II kassierte man bereits die zweite Niederlage in Serie.

Der 1. FC Spich II belegt mit 35 Punkten einen Aufstiegsrelegationsplatz. Offensiv konnte Spich II in der Kreisliga B - Staffel 2 kaum jemand das Wasser reichen, was die 57 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. Mit dem Sieg knüpfte der 1. FC Spich II an die bisherigen Saisonerfolge an. Insgesamt reklamiert der FCS II elf Siege und zwei Remis für sich, während es nur drei Niederlagen setzte. Den bitteren Geschmack einer Niederlage erlebte Spich II seit einiger Zeit nicht mehr. Exakt neun Spiele ist es her.

Nächster Prüfstein für den SV Menden II ist auf gegnerischer Anlage Hangelar II (Sonntag, 13:00 Uhr). Der FCS II misst sich am gleichen Tag mit dem SV Rot-Weiß Kriegsdorf.

Kommentieren