Punkteteilung im Kellerduell

Kreisliga C - Staffel 1: DJK Roland West – SV Auweiler-Esch II, 2:2

01. März 2020, 23:31 Uhr

In der Begegnung DJK Roland West gegen die Reserve des SV Auweiler-Esch trennten sich die beiden Kontrahenten mit einem 2:2-Unentschieden. Wer im Aufeinandertreffen die Nase vorn haben würde, war vorab schwer auszumachen. Die Ausgeglichenheit zwischen den beiden Mannschaften zeigte sich letztlich im Endergebnis. Das Hinspiel war eine knappe Angelegenheit gewesen, die DJK Roland West hatte sie letztendlich mit 2:1 für sich entschieden.

Das Heimteam muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 3 Gegentreffer pro Spiel. Roland West findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zwölf. Die DJK verbuchte insgesamt fünf Siege, drei Remis und acht Niederlagen. Die DJK Roland West ließ im Tableau zuletzt Federn, nachdem man in den vergangenen sechs Spielen keinen Sieg eingefahren hatte.

Auweiler-Esch II holte auswärts bisher nur vier Zähler. Die Gäste befinden sich derzeit im Tabellenkeller. In der Verteidigung des SVA II stimmt es ganz und gar nicht: 46 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. Drei Siege, ein Remis und zwölf Niederlagen hat der SV Auweiler-Esch II derzeit auf dem Konto. In den letzten Partien hatte Auweiler-Esch II kaum etwas zu melden und ging (zumeist) leer aus.

Am nächsten Sonntag (15:00 Uhr) reist Roland West zum VfR Sinnersdorf, am gleichen Tag begrüßt der SVA II die TPSK 1925 vor heimischem Publikum.

Kommentieren