Kann Gladbach Schalke II ärgern?

Regionalliga West: FC Schalke 04 II – SV Bergisch Gladbach 09 (Samstag, 14:00 Uhr)

05. März 2020, 18:01 Uhr

Am kommenden Samstag trifft die Reserve des FC Schalke 04 auf den SV Bergisch Gladbach 09. Letzte Woche gewann der S04 II gegen den Fortuna Köln mit 2:0. Somit nimmt Schalke II mit 30 Punkten den zehnten Tabellenplatz ein. Gladbach strich am Samstag drei Zähler gegen den Bonner SC ein (1:0). Der FC Schalke 04 II hatte im Hinspiel beim SV09 die Nase klar mit 3:0 vorn gehabt.

Zu den acht Siegen und sechs Unentschieden gesellen sich bei Schalke II zehn Pleiten. Die passable Form des Gastgebers belegen acht Zähler aus den letzten fünf Begegnungen.

Der SV Bergisch Gladbach 09 muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 2 Gegentreffer pro Spiel. In der Fremde ist bei den Gästen noch Sand im Getriebe. Erst sechs Punkte sammelte man bisher auswärts. Mit lediglich 14 Zählern aus 22 Partien steht Gladbach auf einem Abstiegsplatz. Im Angriff weist der SV09 deutliche Schwächen auf, was die nur 16 geschossenen Treffer eindeutig belegen. Der SV Bergisch Gladbach 09 holte aus den bisherigen Partien vier Siege, zwei Remis und 16 Niederlagen. Zuletzt lief es recht ordentlich für Gladbach – sieben Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Der SV09 hat mit dem S04 II im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema