Auswärtsmacht SV Adler Dellbrück II

Kreisliga C - Staffel 3: SV Gremberg Humboldt II – SV Adler Dellbrück II (Sonntag, 13:00 Uhr)

06. März 2020, 09:00 Uhr

Die Zweitvertretung von SV Adler Dellbrück trifft am Sonntag (13:00 Uhr) auf die Reserve von Gremberg Humboldt. Während Gremberg II nach dem 5:2 über Bosna Köln mit breiter Brust antritt, musste sich SV Adler Dellbrück II zuletzt mit 1:2 geschlagen geben. Im Hinspiel hatte SV Adler Dellbrück II einen 3:1-Heimerfolg gegen den SV Gremberg Humboldt II verbucht.

Mehr als Platz elf ist für Gremberg Humboldt II gerade nicht drin. Der bisherige Ertrag der Gastgeber in Zahlen ausgedrückt: fünf Siege, drei Unentschieden und acht Niederlagen.

Nach 16 Spieltagen und nur drei Niederlagen stehen für SV Adler Dellbrück II 33 Zähler zu Buche. Mit nur 18 Gegentoren haben die Gäste die beste Defensive der Kreisliga C - Staffel 3.

Aufpassen sollte Gremberg II auf die Offensivabteilung von SV Adler Dellbrück II, die durchschnittlich mehr als dreimal pro Spiel zuschlug. Der SV Gremberg Humboldt II hat mit SV Adler Dellbrück II eine unangenehme Aufgabe vor sich. SV Adler Dellbrück II ist auf fremden Plätzen noch immer ungeschlagen und belegt in der Auswärtsstatistik den ersten Platz.

Dieses Spiel wird für Gremberg Humboldt II sicher keine leichte Aufgabe, da SV Adler Dellbrück II 15 Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.

Kommentieren