Troisdorf will wieder jubeln

Kreisliga A - Staffel 1: SV Umutspor Troisdorf – SV Fortuna Müllekoven (Sonntag, 15:00 Uhr)

06. März 2020, 12:01 Uhr

Der SV Fortuna Müllekoven trifft am Sonntag (15:00 Uhr) auf den SV Umutspor Troisdorf. Zuletzt kassierte Troisdorf eine Niederlage gegen den SV Leuscheid – die zehnte Saisonpleite. Das letzte Ligaspiel endete für Müllekoven mit einem Teilerfolg. 1:1 hieß es am Ende gegen die SpVgg Hurst/Rosbach. Im Hinspiel wurde kein Sieger ermittelt. Die Mannschaften hatten sich remis mit 4:4 getrennt.

Die Heimbilanz von Umutspor ist ausbaufähig. Aus acht Heimspielen wurden nur neun Punkte geholt. Mit nur 21 Treffern stellt der Gastgeber den harmlosesten Angriff der Kreisliga A - Staffel 1. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte der SV Umutspor Troisdorf lediglich einmal die Optimalausbeute.

Die Fortuna holte auswärts bisher nur acht Zähler. Fünf Siege und drei Remis stehen acht Pleiten in der Bilanz des Gasts gegenüber. Zuletzt gewann die Fortuna etwas an Boden. Zwei Siege und ein Unentschieden schaffte der SV Fortuna Müllekoven in den letzten fünf Spielen. Um das letzte Drittel der Tabelle zu verlassen, muss Müllekoven diesen Trend fortsetzen.

Die Hintermannschaft von Troisdorf ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des SV Fortuna Müllekoven mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Müllekoven hat Umutspor im Nacken. Der SV Umutspor Troisdorf liegt im Klassement nur vier Punkte hinter der Fortuna.

Gegen den SV Fortuna Müllekoven rechnet sich Troisdorf insgeheim etwas aus – gleichwohl geht Müllekoven leicht favorisiert ins Spiel.

Kommentieren