Negativserie bei Eitorf 09

Kreisliga A - Staffel 1: SV 09 Eitorf – SV Menden (Sonntag, 15:15 Uhr)

06. März 2020, 12:01 Uhr

Eitorf 09 will gegen Menden die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Der SVE erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 2:4 als Verlierer im Duell mit dem SV Allner-Bödingen hervor. Der SVM kam zuletzt gegen die Sportfreunde Aegidienberg zu einem 1:1-Unentschieden. Im Hinspiel hatte der SV Menden einen deutlichen 7:3-Sieg verbucht.

Der SV 09 Eitorf krebst im Tabellenkeller herum – aktueller Tabellenplatz: 15. 33:58 – das Torverhältnis der Heimmannschaft spricht eine mehr als deutliche Sprache.

Im Tableau ist für Menden mit dem zehnten Platz noch Luft nach oben.

Wenn die Gäste den Platz betreten, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten des SVM (49). Aber auch bei Eitorf 09 ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (58). Mit dem SV Menden hat der SVE einen auswärtsstarken Gegner (2-3-2) zu Gast. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher vier Siege ein. Der SV 09 Eitorf wie auch Menden haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen.

Eitorf 09 hat mit dem SVM im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Kommentieren