Rheidt zum dritten Mal in Folge unbesiegt

Bezirksliga - Staffel 2: VfR Hangelar – FC Hertha Rheidt, 2:4

08. März 2020, 23:32 Uhr

Am Sonntag begrüßte der VfR Hangelar den FC Hertha Rheidt. Die Begegnung ging mit 4:2 zugunsten der Gäste aus. Auf fremdem Terrain hatte Hangelar das Hinspiel für sich entschieden und einen 1:0-Sieg geholt.

Durch diese Niederlage fällt der Gastgeber in der Tabelle auf Platz fünf zurück. Acht Siege, sechs Remis und sechs Niederlagen hat der VfR derzeit auf dem Konto. Der VfR Hangelar überließ den Gegnern in den letzten fünf Spielen jede Menge Punkte und sicherte sich nur einen Sieg.

Rheidt holte auswärts bisher nur 16 Zähler. Die Hertha findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang elf. Der FC Hertha Rheidt verbuchte insgesamt sieben Siege, fünf Remis und acht Niederlagen. In den letzten fünf Partien rief Rheidt konsequent Leistung ab und holte zwölf Punkte.

Am nächsten Sonntag reist Hangelar zu SV Beuel 06, zeitgleich empfängt die Hertha TV Hoffnungsthal.

Kommentieren