Troisdorf auf Aufstiegskurs

Kreisliga A - Staffel 1: Sportfreunde Troisdorf 05 – SSV Kaldauen, 6:0

08. März 2020, 23:32 Uhr

Ein einseitiges Torfestival lieferten sich die Sportfreunde Troisdorf 05 und der SSV Kaldauen mit dem Endstand von 6:0. Kaldauen war als Außenseiter in das Spiel gegangen – dementsprechend war die Niederlage keine allzu große Überraschung. Im Hinspiel sahen die Zuschauer Tore satt. 3:3 trennten sich die Teams.

Troisdorf belegt mit 39 Punkten den Aufstiegsrelegationsplatz. 71 Tore – mehr Treffer als die Heimmannschaft erzielte kein anderes Team der Kreisliga A - Staffel 1. Mit dem Sieg knüpften die Sportfreunde Troisdorf 05 an die bisherigen Saisonerfolge an. Insgesamt reklamieren die Sportfreunde zwölf Siege und drei Remis für sich, während es nur zwei Niederlagen setzte. Mit vier Siegen in Folge ist Troisdorf so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“.

Der SSV muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 3 Gegentreffer pro Spiel. Der Gast holte auswärts bisher nur acht Zähler. Der SSV Kaldauen findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang elf. Sechs Siege, drei Remis und acht Niederlagen hat Kaldauen derzeit auf dem Konto.

Am Sonntag müssen die Sportfreunde beim ASV Sankt Augustin ran, zeitgleich wird der SSV vom SV Leuscheid in Empfang genommen.

Kommentieren