Rath-Heumar beendet Negativserie

Kreisliga B - Staffel 2: RSV Rath-Heumar – TuS Roland Bürrig, 4:2

08. März 2020, 23:32 Uhr

Der RSV Rath-Heumar kam am Sonntag zu einem 4:2-Erfolg gegen die TuS Roland Bürrig. Das Hinspiel hatte Rath-Heumar für sich entschieden und einen 2:1-Sieg verbucht.

Mit drei Punkten im Gepäck schoben sich die Gastgeber in der Tabelle nach vorne und belegen jetzt den dritten Tabellenplatz. Elf Siege und fünf Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des RSV Rath-Heumar. Den Maximalertrag von 15 Punkten aus den vergangenen fünf Spielen verfehlte der RSV deutlich. Insgesamt nur sechs Zähler weist Rath-Heumar in diesem Ranking auf.

Bürrig holte auswärts bisher nur sechs Zähler. Die Gäste finden sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zwölf. Nun musste sich der TuS schon neunmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Die fünf Siege und zwei Unentschieden auf der Habenseite zeigen, dass die Aussichten nicht besonders beruhigend sind.

Am kommenden Sonntag tritt der RSV Rath-Heumar beim SV Botan Köln an, während die TuS Roland Bürrig drei Tage zuvor den TSV Merheim empfängt.

Kommentieren