Tore ohne Unterlass – gleichwohl nur Unentschieden

Kreisliga C - Staffel 6: FC Kosova Sankt Augustin II – Wahlscheider SV III, 3:3

08. März 2020, 23:33 Uhr

Das Spiel vom Sonntag zwischen der Zweitvertretung von Kosova und dem Wahlscheider SV III endete mit einem 3:3-Remis. Wer vor dem Anpfiff ein Match auf Augenhöhe erwartet hatte, fühlte sich durch den Ausgang der Partie bestätigt. Nach dem Hinspiel hatte sich der FC Kosova Sankt Augustin II dank eines 1:0-Sieges mit der vollen Punktzahl wieder auf den Rückweg gemacht.

Der Gastgeber muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 4 Gegentreffer pro Spiel. Die Ursache für das bis dato schwache Abschneiden von St. Augustin II liegt insbesondere in der löchrigen Abwehr, die sich bereits 53 Gegentreffer fing. Kosova II verbuchte insgesamt drei Siege, vier Remis und acht Niederlagen. Die Bilanz der letzten fünf Begegnungen ist beim FC Kosova Sankt Augustin II noch ausbaufähig. Nur fünf von möglichen 15 Zählern beanspruchte man für sich.

Wahlscheid III holte auswärts bisher nur zwei Zähler. Zwei Siege, vier Remis und neun Niederlagen hat der Gast derzeit auf dem Konto. In den letzten Partien hatte der WSV III kaum etwas zu melden und ging (zumeist) leer aus.

Mit diesem Unentschieden verpasste Kosova II die Chance, sich von einem direkten Konkurrenten abzusetzen. Auch in der Tabelle behält St. Augustin II den zehnten Platz.

Nächster Prüfstein für den FC Kosova Sankt Augustin II ist auf gegnerischer Anlage die Reserve des TuS Buisdorf (Sonntag, 12:45 Uhr). Der Wahlscheider SV III misst sich am gleichen Tag mit TFC Inter Troisdorf III.

Kommentieren