Acht Partien ohne Niederlage: Bröltal II setzt Erfolgsserie fort

Kreisliga C - Staffel 7: SpVgg Hurst/Rosbach III – Bröltaler SC II, 1:4

08. März 2020, 23:33 Uhr

Gegen die Zweitvertretung des Bröltaler SC holte sich die SpVgg Hurst/Rosbach III eine 1:4-Schlappe ab. Die Beobachter waren sich einig, dass Hurst/Rosbach III als Außenseiter in das Spiel gegangen war, weshalb der Ausgang niemanden verwunderte. Das Hinspiel war mit einer 0:7-Klatsche für die Heimmannschaft geendet.

Nach der klaren Pleite gegen Bröltal II steht die SpVgg III mit dem Rücken zur Wand. Die SpVgg Hurst/Rosbach III verbuchte insgesamt vier Siege, fünf Remis und sechs Niederlagen.

Der BSC II stabilisiert nach dem Erfolg über Hurst/Rosbach III die eigene Position im Klassement. Die Verteidigung des Bröltaler SC II wusste bisher überaus zu überzeugen und wurde erst 14-mal bezwungen. Die Saisonbilanz der Gäste sieht damit weiter sehr positiv aus. Bei zwölf Siegen und drei Unentschieden büßte Bröltal II lediglich eine Niederlage ein. Acht Spiele ist es her, dass der BSC II zuletzt eine Niederlage kassierte.

Am nächsten Sonntag (13:00 Uhr) reist die SpVgg III zur Reserve des TuS Herchen, gleichzeitig begrüßt der Bröltaler SC II den TuS Eudenbach II auf heimischer Anlage.

Kommentieren