Tore ohne Unterlass – gleichwohl nur Unentschieden

Kreisliga C - Staffel 4: SV Fortuna Müllekoven III – SV Bergheim Sieg II, 3:3

09. März 2020, 00:41 Uhr

Im Spiel von SV Fortuna Müllekoven III gegen die Reserve des SVB gab es Tore am laufenden Band. Am Ende teilten sich sich beide Kontrahenten die Punkte beim Stand von 3:3. Wer im Aufeinandertreffen die Nase vorn haben würde, war vorab schwer auszumachen. Die Ausgeglichenheit zwischen den beiden Mannschaften zeigte sich letztlich im Endergebnis. Der Vergleich im Hinspiel war mit einem 2:2-Unentschieden geendet.

Nur zweimal gab sich SV Fortuna Müllekoven III bisher geschlagen. Die Heimmannschaft verlor mit den letzten Spielen etwas an Boden. Zwar steht man noch immer im Mittelfeld der Tabelle, doch sammelte man in den vorherigen fünf Begegnungen nur vier Punkte ein.

Der SV Bergheim Sieg II holte auswärts bisher nur sieben Zähler. Mit sechs Siegen und sechs Niederlagen weisen die Gäste eine ausgeglichene Bilanz vor. Folgerichtig steht Bergheim im Mittelfeld der Tabelle. Der SVB II befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen zehn Punkte.

Mehr als 2,69 Tore pro Spiel musste der SV Bergheim Sieg II im Schnitt hinnehmen – ein deutliches Zeichen dafür, wo der Schuh in der bisherigen Spielzeit drückt. Zum Vergleich: SV Fortuna Müllekoven III kassierte insgesamt gerade einmal 1,33 Gegentreffer pro Begegnung. Mit diesem Unentschieden verpasste der SVB II die Chance, an einem direkten Konkurrenten vorbeizuziehen. In der Tabelle steht Bergheim damit auch unverändert auf Rang neun.

Am Freitag, den 13.03.2020 (19:30 Uhr) reist SV Fortuna Müllekoven III zum 1. FC Niederkassel III, zwei Tage später (12:30 Uhr) begrüßt der SV Bergheim Sieg II Niederkassel III vor heimischer Kulisse.

Kommentieren