Macht Bergheim weiter Plätze gut?

Bezirksliga - Staffel 2: SV Bergheim – SSV Bornheim (Sonntag, 15:00 Uhr)

13. März 2020, 12:00 Uhr

Bergheim will die Erfolgsserie von drei Siegen gegen Bornheim ausbauen. Am letzten Sonntag holte der SVB drei Punkte gegen den 1. FC Niederkassel (3:2). Am vergangenen Sonntag ging der SSV leer aus – 0:6 gegen den TuS Mondorf. Vor heimischem Publikum war dem SSV Bornheim im Hinspiel ein 3:1-Sieg geglückt.

Mehr als Platz zwölf ist für den SV Bergheim gerade nicht drin. Die Heimmannschaft förderte aus den bisherigen Spielen sieben Siege, drei Remis und neun Pleiten zutage. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – zwölf Punkte aus den letzten fünf Partien holte Bergheim.

Mit 30 Zählern aus 19 Spielen steht Bornheim momentan im Mittelfeld der Tabelle. Siebenmal gingen die Gäste bislang komplett leer aus. Hingegen wurde neunmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen drei Punkteteilungen.

Die Hintermannschaft des SVB ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des SSV Bornheim mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Viele Auswärtsauftritte von Bornheim waren bislang von Erfolg gekrönt – gute Voraussetzungen für das Match beim SV Bergheim.

Mit großem Interesse schauen die Beobachter auf diese Begegnung. Formal ist es eine Partie zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren