Menden II duelliert sich mit SV Umutspor Troisdorf II

Kreisliga B - Staffel 2: SV Menden II – SV Umutspor Troisdorf II (Sonntag, 17:00 Uhr)

13. März 2020, 12:00 Uhr

Der Reserve von SV Umutspor Troisdorf steht bei der Zweitvertretung des SVM eine schwere Aufgabe bevor. Zuletzt kam der SV Menden II zu einem 3:1-Erfolg über den VfR Hangelar II. SV Umutspor Troisdorf II musste am letzten Spieltag die 17. Niederlage einstecken, will aber auch dieses Mal wieder alles geben, um endlich den ersten Saisonsieg zu feiern. Im Hinspiel siegte Menden II bereits sehr deutlich mit 5:1.

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden des SVM II sind elf Punkte aus neun Spielen. Mehr als Platz elf ist für die Heimmannschaft gerade nicht drin. Der SV Menden II holte aus den bisherigen Partien sieben Siege, zwei Remis und acht Niederlagen.

Das Schlusslicht ist das einzige Team in der Liga, das bisher ohne Punkt in der Tabelle dasteht. Mit nur 14 Treffern stellt SV Umutspor Troisdorf II den harmlosesten Angriff der Kreisliga B - Staffel 2.

Die Hintermannschaft von SV Umutspor Troisdorf II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Menden II mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Beim SVM II sind wohl alle überzeugt, auch diesmal zu punkten. Dreimal in den letzten fünf Spielen verließ der SV Menden II das Feld als Sieger, während SV Umutspor Troisdorf II in dieser Zeit sieglos blieb.

Für SV Umutspor Troisdorf II wird es sehr schwer, bei Menden II zu punkten.

Kommentieren