Greift Spich III bei Eitorf nach den Sternen?

Kreisliga B - Staffel 3: IKV Eitorf – 1. FC Spich III (Sonntag, 15:15 Uhr)

13. März 2020, 12:00 Uhr

Spich III bekommt es am Sonntag mit einem Team zu tun, dessen jüngste Auftritte von Erfolg gekrönt waren. Letzte Woche siegte der IKV gegen den VfR Marienfeld mit 3:2. Damit liegt Eitorf mit 35 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Der FCS III gewann das letzte Spiel gegen den Wahlscheider SV II mit 2:1 und liegt mit 19 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Der IKV Eitorf hatte sich im Hinspiel als keine große Hürde für den 1. FC Spich III erwiesen und mit 2:5 verloren.

Auf die eigene Heimstärke ist Verlass. Eitorf holte daheim bislang fünf Siege und ein Remis. Zu Hause verlor man lediglich zweimal. Das Heimteam förderte aus den bisherigen Spielen elf Siege, zwei Remis und vier Pleiten zutage.

Auf fremdem Terrain reklamierte Spich III erst drei Zähler für sich. Mehr als Platz zehn ist für die Gäste gerade nicht drin. Die Saison des FCS III verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat der 1. FC Spich III sechs Siege, ein Unentschieden und zehn Niederlagen verbucht.

Ins Straucheln könnte die Defensive von Spich III geraten. Die Offensive des IKV trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Die letzten fünf Spiele hat der IKV Eitorf alle für sich entschieden und ist in der jetzigen Form sehr schwer zu bremsen. Gelingt es dem FCS III, diesen Lauf zu beenden?

Für den 1. FC Spich III wird es sehr schwer, bei Eitorf zu punkten.

Kommentieren