Bei Schalke II hängen die Trauben hoch

Regionalliga West: FC Schalke 04 II – Wuppertaler SV (Samstag, 15:30 Uhr)

08. Oktober 2020, 18:00 Uhr

Am Samstag trifft die Reserve des FC Schalke 04 auf Wuppertaler SV. Die zweite Saisonniederlage kassierte Schalke II am letzten Spieltag gegen die Borussia Mönchengladbach II. Letzte Woche gewann Wuppertaler SV gegen Rot-Weiß Oberhausen mit 3:0. Damit liegt WSV mit acht Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld.

Die Heimbilanz des S04 II ist ausbaufähig. Aus drei Heimspielen wurden nur drei Punkte geholt.

Auf des Gegners Platz hat WSV noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst einem Zähler unterstreicht. Bislang fuhren die Gäste zwei Siege, zwei Remis sowie drei Niederlagen ein. Nur einmal ging Wuppertaler SV in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

Die Saisonausbeute beider Teams war bislang vergleichbar, sodass die Mannschaften derzeit in der gleichen Tabellenregion stehen.

WSV hat mit dem FC Schalke 04 II im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema