Hilal-Maroc peilt den Dreier an

Bezirksliga - Staffel 3: Hilal-Maroc Bergheim – SG Voreifel (Sonntag, 15:00 Uhr)

09. Oktober 2020, 12:01 Uhr

Hilal-Maroc Bergheim will die Erfolgsserie von drei Siegen gegen SG Voreifel ausbauen. Letzte Woche siegte Hilal gegen den SV Schwarz-Weiß Nierfeld mit 7:2. Damit liegt Hilal-Maroc mit zehn Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. SG Voreifel hat einen erfolgreichen Auftritt hinter sich. Am Sonntag bezwang man den SV Grün-Weiß Welldorf-Güsten mit 3:2.

Hilal-Maroc Bergheim wartet mit einer Bilanz von insgesamt drei Erfolgen, einem Unentschieden sowie einer Pleite auf.

In dieser Saison sammelte SG Voreifel bisher zwei Siege und kassierte drei Niederlagen.

Die Offensive von Hilal-Maroc kommt torhungrig daher. Über 2,8 Treffer pro Match markiert das Heimteam im Schnitt. Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler.

Gegen Hilal rechnet sich SG Voreifel insgeheim etwas aus – gleichwohl geht Hilal-Maroc Bergheim leicht favorisiert ins Spiel.

Kommentieren