Köln II will weiter Boden gutmachen

Regionalliga West: 1. FC Köln U21 – Rot-Weiß Oberhausen (Sonntag, 14:00 Uhr)

16. Oktober 2020, 09:01 Uhr

Beendet Rot-Weiß Oberhausen den jüngsten Triumphzug des Gegners? Der 1. FC Köln U21 wandelte zuletzt auf dem Erfolgspfad. Köln II tritt mit breiter Brust an, wurde doch die Borussia Mönchengladbach II zuletzt mit 2:1 besiegt. Oberhausen gewann das letzte Spiel und hat nun sieben Punkte auf dem Konto.

Die Bilanz des FC II nach sieben Begegnungen setzt sich aus zwei Erfolgen, vier Remis und einer Pleite zusammen.

Auf fremden Plätzen läuft es für RWO bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere fünf Zähler. Nach acht Spielen verbucht der Gast einen Sieg, vier Unentschieden und drei Niederlagen auf der Habenseite. Die volle Punkteausbeute sprang für Rot-Weiß Oberhausen in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus.

Die Mannschaften sind mit nur drei Punkten Unterschied aktuell in gleichen tabellarischen Gefilden unterwegs.

Formal ist RWO im Spiel gegen den 1. FC Köln U21 nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich Oberhausen Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema