Alario trifft – Leverkusen siegt

1. Bundesliga: 1. FSV Mainz 05 – Bayer Leverkusen, 0:1 (0:1)

17. Oktober 2020, 23:30 Uhr

1. FSV Mainz 05 hat in der neuen Saison noch nicht Fuß gefasst. 0:1 lautete das Ergebnis gegen Bayer Leverkusen am Ende. Einen packenden Auftritt legte Leverkusen dabei jedoch nicht hin.

Lucas Alario brachte FSV Mainz 05 in der 30. Minute ins Hintertreffen. Nach der Rückkehr aus der Kabine fielen keine weiteren Tore; so reichte Bayer Leverkusen der 1:0-Halbzeitstand für den dreifachen Punktgewinn.

Zu mehr als Platz 17 reicht die Bilanz von Mainz 05 derzeit nicht. 2:12 – das Torverhältnis des Heimteams spricht eine mehr als deutliche Sprache.

Mit bisher nur drei Treffern zeigte der Sturm von Leverkusen erhebliche Defizite. Dafür stand die Defensive aber ziemlich sicher. Mit drei Punkten im Gepäck schob sich Bayer Leverkusen in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den neunten Tabellenplatz. Für den Gast steht der erste Saisonsieg, nachdem man davor drei Unentschieden einsammelte.

FSV Mainz 05 hat nächste Woche Bor. Mönchengladbach zu Gast. Am 26.10.2020 empfängt Leverkusen in der nächsten Partie FC Augsburg.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema